Es freut mich, mitteilen zu dürfen, dass die Betriebsübersiedlung planmäßig verlaufen ist. Ab sofort sind wir nur mehr unter der folgenden Adresse zu finden: Pieslwang 32, 4596 Steinbach/Steyr (Abfahrt Güterweg Scherleiten, ab dort beschildert).

Die Öffnungszeiten der Fleischerei sind grundsätzlich gleich wie vorher (MO 8-12, DI 8-18, MI-DO-FR 8-19 Uhr), jedoch zusätzlich erweitert für den Zeitraum, wo die Imbissstube geöffnet ist (Mittwoch, Freitag, Samstag 16 - 21 Uhr). Telefonische Anmeldung erwünscht bzw. wegen geringer Sitzplatzanzahl von Vorteil, um einen Platz zu erhalten.

Eigentlich wollten wir ja mit heute, 14. Jänner 2019 mit dem Umsiedeln an den neuen Standort beginnen, jedoch hat mich eine Firma im Dezember ein wenig hängen lassen, somit wird der neue Eröffnungstermin ca. ab 11. Februar 2019 sein.

Ich war während der Umbauphase zufrieden bis sehr zufrieden mit allen beteiligten Firmen. Es sind ja seit Genehmigungserhalt im August 2018 bis jetzt zur bevorstehenden Eröffnung am neuen Standort eigentlich "nur" 6 Monate vergangen, und es wäre nicht möglich gewesen, wenn ich mittendrinnen Firmen gehabt hätte, auf die ich mich nicht verlassen kann. Kaum war eine Firma fertig, hat die nächste Firma schon wieder begonnen.

Es war ein gewisser Druck da, den ich aber auch bewusst haben wollte, auch wegen dem, weil jetzt im Jänner/Februar bei den Fleischereien typisch die eher ruhigere Zeit ist, und sich dadurch der Umzug am besten umsetzen lässt.

Eine sehr intensive Zeit liegt hinter uns allen, es waren ja aus Kostengründen keine Fremdfirmen beteiligt, die all das ganze geplant haben, sondern wir selbst haben geplant, Angebote eingeholt, verglichen, beauftragt, und es freut mich, jetzt, wo man schon alles fast fertig sieht, dass alles nach Wunsch gelaufen ist, und wir dann einen modernen, zukunftsfähigen Betrieb haben, an dem das Arbeiten viel Freude macht.

Als Weihnachtsgeschenk habe ich im Dezember an 200 Stammkunden jeweils 5 - Euro Gutscheine verteilt, die dann ab Umzug am neuen Standort gültig sind.

Geöffnet ist weiterhin bis ca. 25. Jänner beim bisherigen Standort Großschreiner zu den gewohnten Öffnungszeiten.

Nach einiger Wartezeit gibts ab 27.10.2018 wieder Hendl.

Die Hendl stammen von einem Bauern aus Stadt Haag (http://www.schaumishendl.at), und die Hendl sind aus eigener Fütterung und eigener Schlachtung.

Ich werde sie erstmals dann in den Bauernladen Aschach am Samstag mitnehmen, und auch ab Hof zu einem kg-Preis von 5,50 € anbieten.

Die Hendl sind ab Schlachtung 3 Tage, also bis Sonntag frisch haltbar. Durch den Umstand, dass ich mir die Hendl dort selbst ab Hof abhole, und es relativ weit zu fahren ist, nehme ich gleich mal. ca. 30 Stück, und wenn die wieder verkauft sind, gibt's die nächsten.

Wenn Sie mir Bescheid geben (Mail oder Telefon), kann ich Sie gerne benachrichtigen, wenns wieder frische Hendl gibt.

Die Hendl werde ich dann voraussichtlich abwechselnd/ oder zusätzlich je nach Bedarf anbieten mit den BIO-Wildhendl von Fam. Schweitzer in Weistrach.

 


Rindfleisch habe ich keins vermarktet letzten Monat, da wir nicht wussten, wann Sandra auf die Welt kommt, und ich mich nicht mit Arbeit eindecken wollte.
Das nächste Rind wird voraussichtlich am 31.10. geschlachtet, und ist ca. ab 05.11 wieder erhältlich.

 

Aschacher Bauernladen Aschacher Bauernladen

Wir feiern Geburtstag!

Most- / Saftverkostung und warme, bäuerliche Mehlspeisen

am Samstag, 1. Dezember 2018von 08 - 11 Uhr


Bratwürstlsonntag ist am Sonntag, 2. Dezember, dafür bitte Bratwürste vorbestellen unter der Telefonnummer: 0650/9313678 (Bauernladen)

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Das Bauernladen Team und seine Lieferanten!

Voller Freude und Stolz möchte ich hiermit die Geburt unserer Tochter SANDRA bekanntgeben.

Storch
Storch


Sie ist am 19.10.2018 um 03.19 Uhr auf die Welt gekommen, und wiegt genau 3100 Gramm, und ist schon 50 cm groß.